Monteure für die Kanalsanierung

Quick-Lock

Quick-Lock Sanierung

Bei der Quick Lock Sanierung wird eine Edelstahlmanschette, versehen mit einer EPDM-Dichtung, auf die zu sanierende Schadstelle positioniert.

Anschließende wird diese Manschette über Druckluftpacker im Rohr durch spezielle Schlösser verspannt.

Dieses Sanierungsverfahren ist sehr schnell und bietet sich besonders bei Schäden mit stark eindringendem Wasser an.

 

Quick Lock Verfahren

Bilder nach der Sanierung